4 Schritte zur Befreiung vom Narzissten

Was mich damals immer beschäftigt hatte, als ich noch mit einem Narzissten zusammen war, war: Warum bist du eigentlich in so einer Situation?

 Narzissten können nicht aus sich selber heraus leben und ihre eigenen Gefühle entwickeln, sie leben aus ihrer Projektion heraus und (ge)brauchen dazu die Partnerin oder andere Menschen, die co-narzisstisch sind.

 Die Co-Narzisstin lebt aus dem Bedürfnis heraus und der Vorstellung, dass sie eine vollständig normale Beziehung zu ihrer Mutter haben möchte. Deshalb stellt sie die Erfüllung der Bedürfnisse der anderen vor ihre Bedürfnisse.

Du wolltest eine Mutter haben, die dich liebt, die dich anerkennt, die dich geborgen hält, die für dich da ist und du wolltest eine ganz normale Mutter haben. Dieses hast du in dir abgespeichert.

Deine Mutter hat dich aber nur getriggert, die hat dich abhängig gehalten. Sie hat versucht, aus dir eine nicht eigenständige Person zu machen, weil du von ihr die Außenstelle bist. Im Ernst, sie kann nicht zwischen Dir und sich selber unterscheiden. Und so kommst du in einen Konflikt mit dir, der dich auf der einen Seite von der Mutter nicht unabhängig werden lässt und auf der anderen Seite hast du die Vorstellung von einer normalen Mutter in dir.

Das wird im Emotionalkörper abgespeichert. Der Emotionalkörper ist ein Netzwerk von Rezeptoren und Neuropeptiden, die sich in der Zellmembran befinden und über den ganzen Körper verteilt sind und dort wird auch dieser emotionale Konflikt von dir abgespeichert. (Am besten schaust du dir auch noch das Video an, da habe ich es dir auch aufgezeichnet.)

Jetzt kommt der Narzisst bzw. der narzisstische Partner ins Spiel, der genau dasselbe macht wie deine Mutter. Er hat genau dieselbe Emotionslage, Gefühlslage wie sie, er kann nicht aus sich selber heraus leben, er braucht dich und er saugt dich aus - nur in der Anfangszeit kommt er zu dir und überschüttet dich mit Zuneigung, mit vermeintlicher Liebe und er gibt dir alles, wonach du dich immer gesehnt hast, wonach du immer schon deine Wünsche ausgerichtet hast, und das gibt er dir und zwar nur meist kurz und ganz am Anfang der Beziehung und dann entzieht es sich dir wieder.

Aber du hast eine solche Sehnsucht in dir nach einer gesunden, normalen Beziehung und Sehnsucht nach einer normalen Liebesbeziehung, so dass du alles geben würdest, damit er bei dir bleibt und dadurch, dass er das anfänglich gezeigt hat, dass er dich „liebt“ und immer für dich da sein wollte, dir den Himmel auf Erden versprochen hat, du glaubst ihm dann und wirfst in dir selber diesen Emotionalkörper an, der sagt: „Ich kann nicht alleine sein, ich brauche ihn. Ich brauche diese Liebe, die er mir schon einmal gegeben hat und dieses Ohne-ihn-sein-Können ist genauso eine Projektion, die du auf den Narzissten überträgst wie der Narzisst nicht ohne den Anderen leben kann, weil er den Supply braucht. Und deshalb passt Narzisst und Co-Narzisst so schön zusammen.

 

Wie kannst du diese Beziehung für dich (auf)lösen?

Du kannst es lösen, indem du dir ein Fundament baust und lebst, aus Selbstliebe, Selbstachtung, Selbstwert und Selbstbewusstsein und wenn du dann aus dieser eigenen Quelle heraus lebst, aus deiner Energie und eine Beziehung zu deinem kleinen Inneren Kind herstellst, einen Kontakt zu dir selber herstellst und nicht über die anderen gehst mit deinem Kontakt, wirst du auch nicht mehr alleine sein, dann hast du nämlich dich gefunden und bist mit dir zusammen und dann hört auch die Dreiecksbeziehung zwischen deinem narzisstischen Partner und deiner narzisstischen Mutter auf und in dem Moment, in dem du aus dir selber heraus leben kannst und aus deiner eigenen Quelle schöpfen kannst, wird der Narzisst das Interesse an dir verlieren, ganz bestimmt.

 Ich habe dazu einen Workshop und einige Informationen dazu vorbereitet, hier ist der Link dazu, der ist kostenfrei und in diesem Workshop kannst du schon einiges für dich auflösen.

Klicke hier gehts weiter zu den 4 Schritten zur Befreiung von der narzisstischen Beziehung

Abonniere den Frauen-Kraftquellen-Letter

mit Inspirationen, Seelenreisen und Tipps zu deiner weiblichen Energie, Bestimmung, Partnerschaft und achtsamen Sexualität.

Trag dich hier ein!
Close

50% Fertig

Leicht-Erleben-Letter

Trage dich hier ein für kostenfreie Inspirationen, Seelenreisen und Tipps zu deiner weiblichen Energie, Bestimmung, Partnerschaft und Sexualität. 

Schau in dein E-Mail-Postfach und bestätige deine E-Mail-Adresse.